post

46er-Elf verliert Regenschlacht

SG Frechen 46 – BW Büsdorf 2:4 (1:2)

Sonntag, 23.09.2018

S.Schnorrenberg-S.Ögüt (M.Schmitz), P.Balistreri, R.Gillet, D.Becker-M.Dumalski, K.Mudiangombe, M.Kilic, F.Ece-E.Arifi, P.Catania

Tore:
1:0   7. Minute M.Dumalski (F.Ece)
1:1   8. Minute
1:2 44. Minute
2:2 56. Minute P.Catania (M.Kilic)
2:3 65. Minute
2:4 88. Minute

Bei widrigem Dauerregen empfingt die SG Frechen 46 auf dem heimischen Herbertskaul BW Büsdorf. Leider hat die SG auch in dieser Partie mit großen Personalproblemen zu kämpfen gehabt. Trotzdem legte die 46er-Elf wieder einen Frühstart hin, als Marcel Dumalski, nach schöner Vorlage von Fathi Ece, schon in der siebten Spielminute das 1:0 erzielte. Doch unverständlicherweise gelang den Gästen bereits mit dem nächsten Angriff in der achten Spielminute der 1:1-Ausgleichtstreffer. In der Folge entwickelte sich auf dem nassen und schwierig zu bespielenden Kunstrasenplatz ein offener Schlagabtausch mit guten Torchancen auf beiden Seiten und leichten Vorteilen für die SG. Kurz vor der Halbzeitpause musste die 46er-Elf in der 44. Spielminute dann jedoch etwas überraschend das 1:2 hinnehmen. In der zweiten Halbzeit spielten beide Teams weiterhin auf Augenhöhe. In der 56. Spielminute gelang der 46er-Elf mit einem herrlichen Freistoßtreffer von Pasquale Catania, nach vorherigem Foulspiel an Mahir Kilic, das Tor zum 2:2-Ausgleich. In der 65. Spielminute wurde die SG dann jedoch klassisch ausgekontert: Ein missglücktes Abspiel und einige Stellungsfehler ermöglichten den Gästen einen schnell vorgetragenen Spielzug, der mit dem Treffer zum 2:3 abgeschlossen wurde. In der Folge wurde die 46er-Elf offensiver und bemühte sich um den Ausgleich, doch Büsdorf verteidigte nun geschickt und kam mit gelegentlichen Kontern auch noch zu einigen Chancen, wo von eine in der 88. Spielminute zum 2:4-Endstand genutzt werden konnte.